Fasten

FASTEN ist ein göttliches Rezept für Gesundheit und Heilung, für die Erneuerung von Körper, Geist und Seele! Echtes Fasten macht uns demütig und bringt Klarheit ins Leben, befreit von Sorgen und Bitterkeit, da das Loslassen auf allen Ebenen eingeübt wird.

 

Fasten ist hilfreich für unseren Körper, weil er dadurch gereinigt wird und unsere Organe sich erholen können. Im geistlichen Sinne hilft Fasten außerdem beim „Frühjahrsputz“ oder „Großreinemachen“, weil es uns sensibel macht für die Wünsche Gottes. Unserer Seele tut es gut, wenn wir uns Ruhe gönnen und sie sich auf das Wesentliche besinnen kann.

 

Fasten ist die beste Methode, um den Körper von der lebenslangen Ansammlung von Schadstoffen zu reinigen, sozusagen von innen zu putzen, und den ernährungsbedingten Erkrankungen sowie der Überernährung entgegenzuwirken. Durch das Fasten lernen Sie im körperlichen und seelischen Bereich loszulassen und sich auf das Wesentliche zu besinnen.

 

Das Abenteuer FASTEN lohnt sich für jeden, denn danach ist jeder stolz auf das Erreichte, nämlich das Durchhalten, sowie seine oftmals völlig neu gewonnene Energie und Vitalität. Regelmäßiges Fasten hat einen deutlich positiven, nachgewiesenen Effekt auf Gesundheit, verbesserten Stoffwechsel, Kreislauf, Zellerneuerung, körperliche Entspannung und das Wohlbefinden. Sogar bestimmte bestehende Krankheiten können sich erheblich bessern oder verschwinden. Schöner Nebeneffekt: Leichte Gewichtsreduktion sowie der Geruchs- und Geschmackssinn werden geschärft und funktionieren nach dem Fasten für lange Zeit viel besser.

 

Kurz im Überblick: 

  • Fasten = Loslassen = Großreinemachen = Entlastung von Körper + Seele
  • Fasten = Sinne schärfen = Erhöhung der Wahrnehmungen = Sensibilität
  • Fasten = dem eigenen Körper etwas Gutes tun = sich selbst besser kennen lernen

 

*siehe angebotene Fastenwochen als reines Saftfasten nach Buchinger und sanftes Basenfasten zum Kennenlernen*

Erfahren Sie mehr über mein Angebot!